Bild Home 1x2.jpg

DYBILL – Die Fahrradwerbung

Seit mehr als 4 Jahren sind wir nun für Sie am Markt. In dieser Zeit haben wir Projekte mit hunderten Kunden auf die Straße gebracht und diese von unserer Fahrradwerbung überzeugt. Sie finden hier einige Best Practice Beispiele, Referenzen und einen Ausschnitt unseres treuen Kundenstamms.

Best Practice NEUSEHLAND

Die Zusammenarbeit mit NEUSEHLAND geht nun ins zweite Jahr. Gestartet wurde im Juni 2021 für die Bewerbung der Bestandsfilialen des Optikers in 4 Städten und der Neueröffnung einer weiteren Filiale. Nach nur 5 Tagen nach dem Startschuss der Aktion wurde diese um 14 weitere Städte auf insgesamt 18 im Raum Hessen erweitert. 
Im April 2022 startete bereits die nächste große Aktion zur Bewerbung weiterer Neueröffnungen und der Bestandsfilialen. 

BEST PRACTICE REFERENZEN

Best Practice LOTTO HAMBURG

LOTTO HAMBURG ist Kunde seit beinahe der ersten Stunde. Für die jeweils zweimal in der Woche stattfindenden Auslosungen der Jackpots von 6aus49 und EUROJACKPOT bringen unsere Werbefahrräder abhängig von der Höhe des Jackpots bis zu 4 Aktionen pro Woche auf die Straße. Die Aktionen starten hierbei mit einer Vorlaufzeit von 24 Stunden. Diese Aktionen unterstreichen die Flexibilität von DYBILL wie keine andere.
Zudem werden parallel zum Einsatz der DYBILLs an jedem Aktionstag bedruckte Sattelschoner verteilt.

Best Practice EDEKA

Auch bei EDEKA blicken wir auf eine jahrelange Zusammenarbeit zurück. Wir bewarben bereits erfolgreich verschiedene Neueröffnungen quer durch Deutschland und schickten unsere Fahrradwerbung schon auf Personalsuche in Berlin. 
Für die Neueröffnung des EDEKA Scheck-in-Centers in Heidelberg verband EDEKA die DYBILLs mit einem Gewinnspiel und verloste an Passant:innen, die die Werbeanhänger fotografiert und auf Instagram markiert haben, 12 Fahrräder.